Gegen Zombie-Medusa aka Medlock 🗡️ THE LEGEND OF ZELDA ORACLE OF SEASONS Part 24

Let’s Play THE LEGEND OF ZELDA ORACLE OF SEASONS Part 24: Gegen Zombie-Medusa aka Medlock [Deutsch ♦ Blind ♦ 3DS Virtual Console ♦ 1440p@60FPS]
❤️ Meinen Kanal abonnieren: http://goo.gl/440Rdg
➡️ Günstig Spiele digital für alle Plattformen bei GAMESROCKET KAUFEN*: https://goo.gl/nrGGZC
➡️ 15€ NINTENDO E-SHOP GUTHABEN*: https://amzn.to/2GyX9s9
➡️ NEW NINTENDO 3DS KAUFEN*: https://amzn.to/2Gu4VY1
🐦 Twitter: https://twitter.com/Domtendo
📘 Facebook Fanpage: http://goo.gl/7P3atL
🎮 ALLE Projekte: http://goo.gl/CKAgty
📷 Instagram: http://goo.gl/6elst3
📝 Uploadplan: http://goo.gl/esnTaC

➡️ Playlist THE LEGEND OF ZELDA ORACLE OF SEASONS: https://goo.gl/PhJLQ1

*= Affiliate Link. Ich bekomme für die Verlinkung von Amazon bei einem Kauf eine kleine Provision. Für euch entstehen dabei KEINE Mehrkosten!

········································­­·······································­·­

✒ Für eure Unterstützung wäre ich dankbar!

Sollte dir das Video gefallen haben, kannst du mich, das Let’s Play, die Entwickler und das Spiel mit einem „Daumen hoch“ unterstützen.
Danke und viel Spaß!

········································­­·······································­·­

✒ INFORMATIONEN SPEZIELL ZU DIESER FOLGE:

········································­­·······································­·­

✒ ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUM SPIEL:

Neben „Super Mario“ schuf Nintendo Mastermind Shigeru Miyamoto auch die epische Action Adventure Reihe „The Legend of Zelda“, welche schon mit ihrem ersten Teil 1986 für das NES Gamer begeisterte und auch fortan auf jeder Nintendo Konsole mit einem oder mehr Ableger – wie beim NES 1987 noch mit „Zelda II: The Adventure of Link“ – vertreten sein sollte. Dabei häufig revolutionär, mit höchsten Ansprüchen und astronomisch hohen Kritikerwertungen. Egal ob 1992 „The Legend of Zelda A Link to the Past“ für das SNES, 1993 „The Legend of Zelda: Link’s Awakening“ für den Game Boy, 1998 „The Legend of Zelda: Ocarina of Time“ und 2000 „The Legend of Zelda: Majora’s Mask“ für das N64, 2001 „The Legend of Zelda: Oracle of Seasons“ und „The Legend of Zelda: Oracle of Ages“ für den Game Boy Color, 2003 „The Legend of Zelda: A Link to the Past & Four Swords“ und 2004 „The Legend of Zelda: The Minish Cap“ für den Game Boy Advance, ebenfalls 2003 „The Legend of Zelda: The Wind Waker“ und 2005 „The Legend of Zelda: Four Swords Adventures“ für den Gamecube, sowie 2006 „The Legend of Zelda: Twilight Princess“ für Gamecube und Wii, 2011 „The Legend of Zelda: Skyward Sword“ für Wii, 2007 „The Legend of Zelda: Phantom Hourglass“ und 2009 „The Legend of Zelda: Spirit Tracks“ für den Nintendo DS, 2013 „The Legend of Zelda: A Link Between Worlds“ und 2015 „The Legend of Zelda: Tri Force Heroes“ für den Nintendo 3DS und 2017 „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ für WiiU und Nintendo Switch, sie alle prägten ihre Konsolengeneration auf irgendeine Weise und sind Teil des über 60 Mio Einheiten abgesetzten Hall of Fame-Franchises mit seiner sagenumwobenen Timeline.

„The Legend of Zelda Oracle of Seasons“ und „The Legend of Zelda Oracle of Ages“ sind zwei Zeldas die 2001 gleichzeitig für den Game Boy Color veröffentlicht wurden. Die beiden Spiele stammen jedoch von Capcom, nicht von Nintendo. Jedes der Spiele ist ein eigenständiges Abenteuer für Link. Wer beide Abenteuer angeht, kann aber noch mehr aus seinem Zelda-Erlebnis herausholen. Durch Beendigen eines der Spiele erhält man ein Passwort, das man im anderen Titel eingeben kann. Dadurch behält der Hauptcharakter den Namen, dem man ihm im ersten Spiel gegeben hat, und man beginnt das Spiel mit mehr Gegenständen als im ersten Abenteuer. Darüber hinaus geben sich auch Charaktere, die man im ersten Abenteuer getroffen hat, ein Stelldichein. Oracle of Seasons spielt im Land Holodrum, in dem einiges im Argen liegt. Mithilfe des Stabs der Jahreszeiten muss Link den machthungrigen General Onox, welcher Din, das Orakel der Jahreszeiten entführt hat und so die Natur ins Chaos stürzen möchte, aufhalten. Innovationen wie tierische Helfer, Ringe mit besonderen Fähigkeiten und Gasha-Kerne machen dieses Abenteuer besonders!

✒ WEITERE DATEN:

▪ TITEL: The Legend of Zelda Oracle of Seasons
▪ ENTWICKLER: Capcom, Nintendo EAD
▪ PUBLISHER: Nintendo
▪ SYSTEM: Game Boy Color & 3DS Virtual Console
▪ GENRE: Action Adventure
▪ OFFIZIELLE SEITE: https://goo.gl/mXiAyf
▪ DEUTSCHLAND RELEASE: 05.10.2001 (GBC) & 30.05.2013 (3DS VC)
▪ METASCORE: 91%
▪ DOMTENDOS WERTUNG: Pro & Contra präsentiere ich euch im letzten Part. Score nachzulesen in der Let’s Play Übersicht!

Add comment